Evang.-Luth. Versöhnungskirche Nürnberg Startseite Aktuell Gemeindeleben Kinderhaus Geschichte Kontakt Impressum

Evangelisches Kinderhaus Schniegling:
Herzlich willkommen!
 
Wir möchten Ihnen auf dieser Seite die Arbeit im Evangelischen Kinderhaus Schniegling vorstellen.
 
Sie finden hier unter anderem Informationen zu unserer Konzeption, unserem Haus, unserem Team, sowie zur Anmeldung und Gebührenordnung.
Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind persönlich kennenzulernen.
 
Herzliche Grüße
 
Barbara Schwarz
(Leitung Kinderhaus)
 
Anmeldung im Kinderhaus
Am Donnerstag, den 5. November 2020 ist von 14 bis 17 Uhr Anmeldetag für das Kinderhaus im Gemeindesaal (Katharina von Bora Haus). Aufgrund der hohen Nachfrage können wir keine Anmeldugen für das Kinderhausjahr ab September 2021 mehr annehmen. Wir bitten um Verständnis. Ich freue mich auf Ihr Kommen. Herzliche Grüße, Barbara Schwarz

 
Unsere Konzeption:
 
Grundsätze und evangelisches Profil
 
Unser Kinderhaus liegt mitten im Stadtteil Schniegling im Knoblauchsland. Mit der Entscheidung für den Bau und Betrieb des Evangelischen Kinderhauses Schniegling hat der Kirchenvorstand der Versöhnungskirche einen Schwerpunkt in der Gemeindearbeit gesetzt.
Das Kinderhaus wurde im September 2013 fertiggestellt und bietet insgesamt 136 Betreuungsplätze.
Die Verbindung von Kinderkrippe, Kindergarten und Hort in einem Haus erleichtert die Übergänge für die Kinder und bietet den Familien eine langfristige Perspektive für die Betreuung und Erziehung ihrer Kinder.
 
Grundlage unserer Arbeit ist die Überzeugung, dass Kinder eine Gabe Gottes sind.
Wir achten die Würde jedes Menschen. Das bedeutet für uns:
 
Aufmerksame Wahrnehmung
Die Erzieherinnen und Erzieher im Evangelischen Kinderhaus Schniegling nehmen die Kinder aufmerksam wahr, entdecken ihre Begabungen, entwickeln ihre Fähigkeiten und akzeptieren ihre Grenzen.
 
Gegenseitige Achtung
Gegenseitige Achtung und Anerkennung sind die Voraussetzungen für das gemeinsame Leben, Arbeiten und Lernen. Dies gilt für Kinder, Erzieherinnen und Erzieher und die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.
 
Versöhnt leben
Wir wissen: Nicht alles im Leben gelingt. Deshalb suchen wir gemeinsam nach guten Lösungen in den Konflikten, Widersprüchen und Herausforderungen unserer Zeit und bei der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern.
 
Im Folgenden können Sie sich die Konzeptionen für Krippe, Kindergarten und Hort und die Kinderhaus-Ordnung als PDF-Datei ansehen.


 
Unser Haus:
 
Das Evangelische Kinderhaus wurde im Jahr 2013 fertiggestellt als Ersatz für den bisherigen Evangelischen Kindergarten. Die Aufgabe war es, die Bereiche Krippe, Kindergarten und Hort auf dem bestehenden Grundstück in einem Gebäude zu integrieren.
Die Projektbeschreibung unserer Architektin Brigitte Sesselmann finden Sie hier: Projektbeschreibung
 
Mit der folgenden Bildergalerie (gerade im Aufbau) können Sie einen virtuellen Rundgang durch das Evangelische Kinderhaus machen und einen Eindruck von seiner besonderen Architektur und dem großen Außenbereich (Terrasse, Hortgarten, Garten) gewinnen.
Aus Datenschutzgründen zeigen wir auf unserer Website keine Bilder von Kindern aus unserem Haus.
 

 
Unser Team:
 
Im Evangelischen Kinderhaus Schniegling arbeiten insgesamt rund 20 Erzieherinnen. Wir legen Wert auf eine qualifizierte Betreuung, Bildung und Erziehung Ihres Kindes. Die Fachkraftquote liegt mit fast 90 Prozent deutlich über den gesetzlichen Vorgaben. Zur Entlastung der Erzieherinnen arbeiten eine Finanzbuchhalterin und eine Hauswirtschaftskraft im Kinderhaus.
 
Wir veröffentlichen auf unserer Website keine Fotos von Mitarbeiterinnen. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von der Qualität der Mitarbeiterinnen und der guten Atmosphäre und Zusammenarbeit im Kinderhaus. Was unseren Mitarbeiterinnen am Kinderhaus gefällt, haben sie aufgeschrieben.
 
Ich arbeite im Kinderhaus, weil ...
 
Kinder
... Kinder einfach toll sind
... die Arbeit mit Kindern unglaublich bereichernd ist
... ich Kinder liebe
 
Erziehung
... es mir Freude macht, Kinder beim Lernen zu beobachten und zu begleiten
... es meine Berufung ist
... es mir Freude bereitet, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten
 
Konzeption
... es verschiedene Bereiche und Altersgruppen gibt
... es eine evangelische Einrichtung ist
 
Freude
... es mir nach 15 Jahren immer noch Spaß macht
... ich (fast) jeden Tag gerne ins Kinderhaus komme
 
Familien
... ich gerne Familien begleite und unterstütze
... die Familien im Kinderhaus sehr angenehm sind
... das Kinderhaus familienfreundlich ist
... die Familien unsere Arbeit schätzen
 
Team / Leitung / Träger
... wir eine tolle Leitung haben
... ich das Team sehr mag
... ich gute Kolleginnen habe
... unsere Arbeit vom Träger geschätzt wird
 
Gebäude
... mir die Lage des Hauses gut gefällt
... es ein großes Außengelände und viel Natur gibt
... das Kinderhaus modern ist und die Räume hell und einladend sind
 
Bewerben Sie sich!
 
Sind Sie Erzieher/in oder Berufspraktikant/in und suchen eine neue Stelle? Wir freuen uns darauf, engagierte Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen, die sich in unserem Team wohlfühlen.
Rufen Sie an, wenn Sie Fragen haben oder an einer Bewerbung interessiert sind.
 

 
Anmeldung:
 
Der persönliche Kontakt zu den Eltern und Kindern ist uns wichtig  – schon bei der Anmeldung. Bevor Sie sich für das Kinderhaus entscheiden, möchten wir Sie und Ihr Kind persönlich kennenlernen. Eine telefonische oder Online-Anmeldung ist nicht möglich.
 
Sie können jeden ersten Donnerstag im Monat (14 bis 17 Uhr) zu einem Anmeldegespräch ins Kinderhaus kommen. An diesem Tag erhalten Sie im Kinderhaus ein Formular zur Voranmeldung Ihres Kindes und haben Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch mit der Leitung.
 
In dem Gespräch beantworten wir Ihre Fragen und stellen die Arbeit im Kinderhaus vor. Eine Terminabsprache ist für den Anmeldetag nicht notwendig.
 
Am Tag der offenen Tür, der einmal im Jahr stattfindet, haben Sie die Möglichkeit, das Kinderhaus mit seinen verschiedenen Bereichen zu besichtigen. Informationen zum Termin (in der Regel am Erntedankfest) finden Sie im Gemeindegruß und auf der Website.

Schließtage
 
Das Evangelische Kinderhaus Schniegling hat im August für zwei Planungstage und drei Wochen geschlossen. Über die Weihnachtsfeiertage werden die Schließzeiten in Absprache mit dem Elternbeirat festgelegt. In den Faschings-, Oster- und Pfingstferien ist das Kinderhaus geöffnet.
Über die Schließtage werden alle Eltern frühzeitig informiert.
 

 
Kontakt:
 
Evangelisches Kinderhaus Schniegling
Anschrift: Holsteiner Straße 19
90427 Nürnberg
Telefon: +49 911 3263465
E-Mail:
Leitung: Barbara Schwarz
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 7–17 Uhr

Träger der Einrichtung
Evang.-Luth. Versöhnungskirche Nürnberg
Anschrift: Holsteiner Straße 17
90427 Nürnberg
Telefon: +49 911 315895
E-Mail:
Pfarrer: Otfried Haug
Mobil: +49 171 3456417